2016-0343.jpg

Louis Couperus: Spisovatel gentleman

Engelbrecht, Wilken

1. edition,2016, 240 pp, paperback
ISBN 978-80-244-5055-1
Salesprice with discount
Sales price 250 Kč
Discount
Price / COM_VIRTUEMART_UNIT_SYMBOL_:
Tištěná publikace
obor - Literatura, literární věda
Roman Karl Scholz ist im Jahre 1912 im nordmährischen Schönberg zur Welt gekommen. Nach der Matura, 1930, zog er als Novize ins Augustinerstift in Klosterneuburg bei Wien, studierte an der hiesigen Priesterhochschule, ist zum Chorherren, Priester und Professor der Theologie an der Hauslehranstalt des Stiftes geworden. Anfänglich sympathisierte er mit den Ideen des Nationalsozialismus, nach dem 'Anschluss' Österreichs ist er als österreichischer Patriot und Katholik zum entschlossenen Gegner Hitlers geworden und organisierte den Widerstandskampf gegen die Nazis. Seine Widerstandsgruppe wurde jedoch bald verraten und von der Gestapo vernichtet. Scholz wurde im Juli 1940 eingekerkert und nach vierjähriger Haft, im Mai 1944, hingerichtet. Im Gefängnis schrieb er viele Gedichte und den Roman Go

Publikace autora